Größe der Hängematte

Hängematten

Viele Fragen und dann die Entspannung

Eine Hängematte ist nicht einfach nur eine Hängematte und keine Hängematte gleicht der anderen. Auch wenn diese auf den ersten Blick alle gleich aussehen sollten, gibt es bezüglich der Hängematten einige sehr wichtige Unterschiede, welche man sich bewusst manchen und sich vor Augen führen sollte, bevor man sich für eine bestimmte Hängematte entscheidet. 

Welche Fragen sind zu klären?

Bevor man sich dazu entscheidet, sich eine Hängematte zu kaufen und diese dann entweder an der Decke oder an einem Gestell festzumachen, gibt es einige Fragen, welche vor dem Kauf geklärt werden sollten, damit eine gute und vor allem sichere Entspannung im der Hängematte ermöglicht wird. 

Wo wird die Hängematte genutzt?

Wichtig zu wissen ist, wo man die Hängematte nutzen möchte. Denn es ist ein sehr großer Unterschied, ob man die Hängematte drinnen oder draußen benuzt. Während man im Innenraum die freie Auswahl aus vielen unterschiedlichen Hängematten hat, muss man draußen darauf achten, dass die Hängematte nicht unter den Bedingungen leidet. Das heißt, dass diese speziell für den Außenbereich konzipiert und hergestellt sein muss. 

Gestell oder Loch?

Ebenfalls wichtig für den Kauf einer Hängematte ist, auf welche Art und Weise man diese befestigen möchte. Dabei kann man aus dem klassischen Bohren eines Lochs und einem Gestell für die Hängematte wählen. Möchte man die Hängematte immer an einem anderen Ort nutzen können, dann bietet es sich an ein Gestell für die Hängematte zu kaufen, welches man nach Belieben verstellen kann. 

Von wem wird die Hängematte genutzt?

Damit man sich bezüglich der Größe der Hängematte für die richtige und passende Größe entscheiden kann, ist es wichtig zu wissen, wer diese Hängematte nutzen soll. Nicht nur auf Grund der Größe, sondern vor allem auf Grund der maximalen Belastbarkeit, sollte diese Frage unbedingt ehrlich beantwortet werden. Es ist immer besser eine zu große als eine zu kleine und zu gering zu belastende Hängematte zu haben. 

Es gibt dabei spezielle Hängematten für Babys und Kinder und auch für Erwachsene und mehrere Personen gleichzeitig. 

Welche Ausführungen gibt es?

Wie bereits erwähnt, gibt es die Hängematten mit Gestell und ohne Gestell und auch in vielen unterschiedlichen Größen, aus welchen man wählen kann. 

Doch es gibt noch weitere Unterschiede. 

Das Material

Man kann bezüglich der verwendeten Materialien aus vielen diversen Materialien wählen. Unter anderem stehen dabei Baumwolle und auch Hanf oder unterschiedliche Mischungen zur Auswahl. 

Die Farbe

Auch was die Farbe angeht, so hat man die Wahl aus vielen unterschiedlichen Farben und Mustern.