5 Türschlösser, um Ihr Haus sicher zu halten.

Wir haben die Schlösser auf ihre Beständigkeit gegen Lockpicking, Bohren und Pedalkraft getestet. Die Tests an den Schlössern in unseren Verbraucherberichten über Schlösser zeigen fünf Dinge, die Ihr Zuhause sicher machen. Die meisten Einbrüche werden von Kriminellen begangen, die nach den Statistiken des Justizministeriums direkt durch die Haustür kommen. Selbst wenn Sie viele Schlösser verwenden, benötigen Sie einen guten Riegel, um Diebe zu stoppen. “Der Riegelteil des Schlosses, die Runde genannt, ist nicht das Teil, das unsere Tests nicht besteht”, sagt Dirk Bolderman, der Ingenieur, der Testberichte für Verbraucher-Schlösser durchführt. “Es gibt noch andere Konstruktionsfehler, die es Einbrechern ermöglichen, Schlösser zu durchbrechen und Zugang zu erhalten. Nämlich die Verriegelungsplatte – der Metallring, der den Türrahmen hält.

Zu viele Schlösser werden mit kurzen 90 cm Holzschrauben zur Befestigung der Sicherungsplatte am Rahmen geliefert und können unter Druck aus dem Weichholz herausreißen. Dies erleichtert es einem Eindringling, die Tür einfach aufzutreten. Für unsere Treppentests verwenden die CR-Ingenieure eine spezielle Form, um einen 50 kg schweren Rammbär aus Stahl wiederholt gegen eine geschlossene Tür zu schwenken. Sie führen auch Tests durch, um zu beurteilen, wie einfach es ist, ein Schloss durch Bohren durch das Schlüsselloch aufzunehmen und abzuschalten. Das Smart Lock wurde zusätzlich getestet. Wir bewerten ihre drahtlose Einrichtung und untersuchen Funktionen wie Smartphone-Warnungen, Entfernungssperre, Sprachsteuerung (über Amazon Alexa, Apple Siri und Google Help), teilbare elektronische Schlüssel und vieles mehr. Nachdem wir Dutzende von Schlössern getestet hatten, wählten wir fünf Schlösser aus unseren Türschlossprüfungen aus, die unten in alphabetischer Reihenfolge aufgeführt sind. Alle von ihnen sind anfällig für Angriffe von einem Akku-Bohrer, aber sie müssen Ihrem Haus eine Chance geben, zu kämpfen. (Lesen Sie auch die Rezension der DHZ-Haussicherheitssysteme.)
 
 
.

Best Standard Türschlösser

Baldwin Prestige 380 Verbraucherbericht: Der Baldwin Prestige 380 schneidet bei unseren Tests gegen Lock-Picking und Kick-In gut ab, wobei er im ersten Fall eine ausgezeichnete Bewertung erhielt. Das bedeutet nicht, dass das Schloss nicht verschlossen werden kann. Das bedeutet, dass unsere Tester das Schloss nicht innerhalb von 5 Minuten mit handelsüblichen Verriegelungswerkzeugen öffnen konnten. Der Baldwin wird auch mit ausreichend langen Schrauben für die Sicherungsplatte in der Box geliefert, so dass wir ihn für einen zweiten Kick-In-Test nicht verstärken mussten. Im Gegensatz zu den anderen Modellen auf dieser Liste ist dieser Baldwin aus Messing gefertigt; er wird auch mit einem relativ schweren Schlüssel geliefert. 2 Falke D241 Verbraucherbericht: Der Falcon D241 ist ein robuster Bolzen. Es wird mit Hardware geliefert, die es widerstandsfähig gegen harte Stöße macht, und es erweist sich auch als schwierig, es zu sperren. Dieser Falcon-Riegel wird in verchromter Ausführung geliefert, so dass er für viele Türknaufe und Griffe passen muss. 3 Quecksilber-Set 980 Verbraucherbericht: Das erschwingliche Kwikset 980 ist ein großartiger Slot für das Geld, das es kostet. Trotz des niedrigen Preises wird er mit langen Schrauben geliefert, die das Schließblech sicher an den Türrahmen befestigen und so vor harten Treppen schützen. Es verdient auch eine Bewertung von Excellent gegen Lockpicking, da unsere Tester erfolglos in der Lage waren, das Schloss innerhalb von 5 Minuten mit einem Standardsatz von lockpicking set zu knacken.